Allgemein

JAIL JOB EVE supporten THE BLUE POETS am 12.10.2019 im hypothalamus

JAIL JOB EVE supporten THE BLUE POETS am 12.10.2019 im hypothalamus

Freunde des hypothalamus!

THE BLUE POETS werden am 12. Oktober eine extra für diese Show ausgesuchte Supportband im Gepäck haben, die in Fachkreisen bereits mit reichlich Vorschußlorbeeren bedacht wurde und den Abend eröffnen wird: die 2013 gegründete Bluesrock Band JAIL JOB EVE aus Osnabrück. Sie veröffentlichte ihr Debüt „Bird of Passage“ Ende 2015 über Timezone Records und erhielt dafür vielseitiges Lob von Kritik und Publikum.

„Ich gehe stark davon aus, dass wir von diesem Fünferpack noch einiges hören werden.“ – RockHard

„Bird of Passage“ verströmt den Geist der 70s, bis hinüber zu den 80ern. Tolle Musik.“ – Gitarre&Bass

„Das ist sehr gekonnt gemacht, die Ideen der Vorbilder werden fantasievoll in die Gegenwart übertragen.“ – bluesnews

Jetzt melden sich die Musiker, Victoria Semel am Gesang, Benedikt Schlereth an der Gitarre, Jens Niemann am Keyboard, Laurenz Gust am Bass und Josef Röhner am Schlagzeug, mit ihrem ersten Album „The Mission“ zurück, dessen 12 Tracks im Horus Sound Studio in Hannover produziert wurden.

http://jailjobeve.com/
http://www.thebluepoets.com/

john

25. September 2019

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen