Allgemein

WECKÖRHEAD anstelle von ABANDON HOPE special guest von MY’TALLICA

WECKÖRHEAD anstelle von ABANDON HOPE special guest von MY’TALLICA

Freunde des hypothalamus!

Leider machen ABANDON HOPE in diesem Jahr ihrem Bandnamen alle Ehre, denn die Hoffnung, diese großartige Liveband erneut im Vorprogramm von MY’TALLICA erleben zu dürfen müssen wir fahren lassen. Sänger Hommel laboriert an einer akuten Bronchitis (Gute Besserung!), weshalb die Band alle aktuellen Liveaktivitäten absagen mußte.

Aaaaber, wir haben Glück im Unglück, denn wir konnten trotz der Kurzfristigkeit die phänomenalen WECKÖRHEAD davon überzeugen, dass sie die ideale Ergänzung zur Hammershow von MY’TALLICA sind!

WECKÖRHEAD sind nicht nur namentlich die perfekte Symbiose aus uns Lemmys MotÖRHEAD und Initiator und Bassmonster Markus WECKermann, bestens bekannter und umtriebiger Musiker (u.a. DETERRENT, SUDDEN DEATH, SAVAGE BLOOD) und Veranstalter (u.a. OS-FEAST), der zusammen mit seinen Bandkollegen Lemmy Kilmisters Affinität zu unserer Heimat mit einer Huldigung MOTÖRHEADs in deutscher Sprache Rechnung trägt.

Die ebenso liebevolle Anlehnung an den Originalsound wie augenzwinkernd humorvolle „Simultanübersetzung“ der englischen Texte hat in kurzer Zeit so hohe Wellen der Begeisterung geschlagen, dass wir doppelt froh sind, euch WECKÖRHEAD bei uns und in diesem hochkarätigen Rahmen präsentieren zu können, da sie sich bei Fans und Veranstaltern in ganz Deutschland mittlerweile zurecht größter Beliebtheit erfreuen.

Hier noch ein Eindruck der letztjährigen MY’TALLICA-Show im hypothalamus:

Da sich der Vorverkauf mittlerweile nahezu unaufhaltsam in Richtung AUSVERKAUFT bewegt, weisen wir an dieser Stelle gerne noch einmal darauf hin.
Tickets gibt es u.a. hier: www.hypothalamus.de/tickets

Wir freuen uns auf euch!

john

28. November 2018

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen