Allgemein

Verlegung des GOLDPLAY.LIVE-Konzertes

Verlegung des GOLDPLAY.LIVE-Konzertes

Freunde des hypothalamus!

Viele von uns haben das Gefühl, wir leben in einer unsicheren Zeit, und auch wenn sich die Pandemie möglicherweise so langsam aber sicher ausschleicht bzw. die Gesellschaft lernt damit zu leben und die Belastung für das Gesundheitssystem hoffentlich mittelfristig geringer wird, so beschäftigen uns die Themen Krieg (Inflation, Energiekosten) und der Klimawandel wahrscheinlich mehr, als wir uns manchmal selbst eingestehen wollen. Natürlich hat das alles auch Auswirkungen auf unser Freizeitverhalten, und Kultur steht da meistens am Ende der Nahrungskette.

Langer Rede kurzer Sinn: selbst Konzerte wie die mit Goldplay.Live, die in der Vergangenheit nahezu ein Garant für ein ausverkauftes hypothalamus waren, müssen aktuell (nochmals) verlegt werden (28.10.2022), weil im Vorverkauf einfach zu wenig Tickets abgesetzt werden. Nicht dass wir uns falsch verstehen: für die Unsicherheit und Zurückhaltung haben wir Verständnis, gleichwohl bitten wir um Verständnis für unsere Entscheidung, durch eine Verlegung von Veranstaltungen keine unkalkulierbaren wirtschaftlichen Risiken einzugehen, vor allem nicht, nachdem wir nach über zwei Jahren absolutem Stillstand gerade mal wieder etwas an Fahrt aufgenommen haben und sowas wie Normalität erfahren durften.

Was uns Mut macht, sind die vielen Gäste, die wir bei den bisherigen, gut bis sehr gut besuchten Veranstaltungen begrüßen durften und die uns mit ihrer Freude, Begeisterung und Dankbarkeit haben spüren lassen, dass es ein kulturelles Leben nach der Pandemie gibt, dass in puncto Atmosphäre und Lebensfreude vielleicht sogar noch intensiver als vorher erlebt wird. Deswegen gehen wir davon aus, dass wir bald auch diejenigen mit unserem Angebot, unserem Service und unserem Optimismus wieder überzeugen können, die momentan vielleicht noch zögern, zweifeln, unsicher sind. Wir halten das zurzeit noch für völlig normal und alle diese Gefühle müssen Raum in unserer Gesellschaft haben.

Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen.
In diesem Sinne: passt auf euch auf und bis bald!

john

17. Mai 2022

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen